Foto Spargelflammkuchen mit Rucola und Erdbeerdressing von WW

Spargelflammkuchen mit Rucola und Erdbeerdressing

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
55 min
Portion(en)
4

Zutaten

Hefe, frisch

¼ Würfel

Zucker weiss

1 Prise(n)

Wasser

90 ml

Mehl, Weissmehl

150 g

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Spargel

250 g, grün

Spargel

250 g, weiss

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Frischkäse nature light, bis 5% Fett absolut

200 g

Chiliflocken

1 Messerspitze(n)

Rucola

50 g

Erdbeeren

75 g

Balsamicoessig

2 TL, hell

Senf, klassisch

1 TL

Anleitung

  1. Hefe zerbröckeln und mit Zucker in Wasser auflösen. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und Hefemischung hineingiessen. Mit etwas Mehl verrühren und Vorteig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Je 1 TL Öl und Salz dazugeben, zu einem glatten Teig verkneten und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Grünen Spargel waschen und das untere Drittel schälen. Weissen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in kleine Stücke schneiden, in Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren und abgiessen. 1/2 TL Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Für die Creme Frischkäse mit Zitronenschale, -saft, Chiliflocken, Salz und Pfeffer verrühren.
  3. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Teig gut durchkneten, zwischen Frischhaltefolie ca. 2 mm dünn ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Teig mit Creme bestreichen, mit Spargelstücken belegen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25–30 Minuten backen.
  4. Rucola waschen und trocken schleudern. Für das Dressing Erdbeeren waschen, trocken tupfen und mit Essig, Senf, restlichem Öl, Salz und Pfeffer pürieren. Spargelflammkuchen mit Rucola bestreuen, mit Erdbeerdressing beträufeln und servieren.