Foto Spaghetti mit Tomaten-Poulet-Sauce und Gurkensalat / Spaghetti mit Tomaten- Hähnchen-Sauce und Gurkensalat von WW

Spaghetti mit Tomaten-Poulet-Sauce und Gurkensalat / Spaghetti mit Tomaten- Hähnchen-Sauce und Gurkensalat

3 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2

Zutaten

Pouletbrust, roh

150 g

Zwiebel

1 Stück, klein

Zucchini

1 Stück, mittel

Rapsöl

2 TL

Tomaten gehackt, geschält (Konserve)

1 Glas/Konserve, gross

Oregano

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gurke, Salatgurke

1 Stück, mittel

WW Yellow Lentil Spaghetti/Spaghetti aus gelben Linsen und Vollkornreismehl, trocken

100 g, nicht zubereitet

Gurke, Salatgurke

1 Stück, mittel

Chilischoten

½ Stück

Limettensaft

1 EL

Balsamicoessig

2 EL, weiss

Zucker weiss

1 Prise(n)

Petersilie

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Pouletbrustfilet trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Poulet darin ca. 3 Minuten rundherum anbraten. Zucchini und Zwiebeln dazugeben und ca. 3 Minuten mitbraten. Mit Tomaten ablöschen, mit Oregano verfeinern, mit Salz und Pfeffer würzen und Sauce 5–8 Minuten köcheln lassen.
  2. Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Gurke waschen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Chilischote waschen, entkernen und in Ringe schneiden. Für das Dressing Limettensaft, Essig und Zucker verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gurke, Petersilie und Chili mit Dressing vermischen.
  3. Spaghetti abgiessen, dabei ca. 70 ml Kochwasser auffangen und mit der Sauce verrühren. Spaghetti auf 2 Teller verteilen, mit Tomaten-Poulet-Sauce anrichten und mit Gurkensalat servieren.

Notizen

Für 2 PersonalPoints™ pro Person vor dem Servieren mit 1 EL Cheddar bestreuen.