Foto Spaghetti mit Peperoni-Tahin-Sauce und Bacon / Spaghetti mit Paprika-Tahin-Sauce und Bacon von WW

Spaghetti mit Peperoni-Tahin-Sauce und Bacon / Spaghetti mit Paprika-Tahin-Sauce und Bacon

7
Point(s)
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4

Zutaten

Teigwaren aus Linsen, trocken

200 g, Spaghetti

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Olivenöl

1 TL

Knoblauch

4 Zehe(n)

Peperoni in Streifen, eingelegt in Lake

200 g

Tahin Sesampaste

2 EL

Bratspeck/Bacon

3 Scheibe(n), gross

Petersilie

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Knoblauch dazupressen und ca. 2 Minuten braten. Knoblauch herausnehmen und mit Peperoni und Tahin pürieren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Bacon in Stücke schneiden und im Bratensatz auf mittlerer Stufe ca. 2 Minuten rundherum braten. Nudeln abgiessen und dabei ca. 120 ml Pastawasser auffangen. Pasta mit Pastawasser und Peperoni-Tahin-Sauce vermischen, mit Bacon und Petersilie bestreuen und servieren.

Notizen

Gut kombiniert: Dazu passt ein gemischter grüner Salat.