Foto Schweinsmedaillons mit Pflaumendip von WW

Schweinsmedaillons mit Pflaumendip

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Kein Grill? Kein Problem! Du kannst die Schweinsmedaillons auch in einer Grillpfanne auf mittlerer bis hoher Stufe 3–5 Minuten von jeder Seite grillen.

Zutaten

Chilischoten

½ Stück, rot

Ingwer

1 Stück, (ca. 1 cm)

ALNATURA Pflaumenmus

40 g

Wasser

2 EL

Sojasauce

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schwein, Filet, mager, roh

400 g

Öl, Sesamöl

2 TL

Sesamsamen

1 EL

Anleitung

  1. Chilischote waschen, entkernen und fein hacken. Ingwer schälen und reiben. Pflaumenmus mit Wasser, Sojasauce, Chili und Ingwer in einem Topf auf mittlerer Stufe aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und 3–5 Minuten köcheln lassen.
  2. Schweinsfilet trocken tupfen, in 8 Medaillons schneiden, flacher klopfen und mit Öl bepinseln. Schweinsmedaillons auf dem Rost bei indirekter Hitze 5–8 Minuten von jeder Seite grillen und mit Salz und Pfeffer würzen. Schweinsmedaillons mit Sesamsamen bestreuen und mit Pflaumendip servieren.