Foto Schweinskotelett mit Mirabellen von WW

Schweinskotelett mit Mirabellen

10 - 12
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 39 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
24 min
Portion(en)
4

Zutaten

Mirabellen

300 g, TK (oder frisch, wenn es gerade Saison hat)

Schwein, Kotelett, roh

4 Stück

Zitronen

1 Stück

Honig

2 TL

Rotwein, leicht, 11,5 Vol.-%

100 ml

Ingwer

5 g, gerieben

Obstessig

1 TL

Gelee

2 EL, Johannisbeeren

Knoblauch

1 Zehe(n)

Senf, klassisch

4 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Die Mirabellen bei Zimmertemperatur auftauen. Die Schweinskoteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zitrone auspressen, den Saft mit Honig, Wein und Ingwer vermischen. Die Schweinskoteletts in einer Schüssel ausbreiten, die Marinade darübergiessen und 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.
  2. Das Fleisch abtropfen lassen, danach abtupfen. Die Marinierflüssigkeit sammeln, in eine antihaftbeschichtete Pfanne giessen, Essig, Johannisbeergelee und Knoblauch dazugeben. Auf kleiner Flamme 5 Min. einkochen lassen. Die Mirabellen hinzugeben und weitere 15 Min. köcheln lassen.
  3. Die Schweinskoteletts mit Senf bestreichen. Auf einer gusseisernen Grillplatte 4 Min. goldbraun braten, nach der halben Garzeit wenden. Die Schweinskoteletts heiss servieren, das Mirabellenkompott darumherum anrichten.