Foto Schoko-Bananensplit von WW

Schoko-Bananensplit

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
10 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Portion(en)
6

Zutaten

Schwarze Schokolade/Zarbitterschokolade

30 g

Mandeldrink, ungesüsst

200 ml

Avocado

1 Stück, klein, (verzehrbarer Anteil)

Zucker braun

30 g

Kakaopulver, ungezuckert

2 TL

Joghurt nature, fettreduziert, bis 1.8% Fett

100 g

WW Hazelnut Chocolate Sticks/Waffelröllchen mit Haselnusscremefüllung

2 Stück

Bananen

6 Stück, klein

Rote Grütze, mit Süssstoff

3 EL

Anleitung

  1. Schokolade hacken. Mandeldrink erwärmen. Schokolade zufügen und unter Rühren darin schmelzen. Ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
  2. Avocado halbieren, Stein entfernen und Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Birnen schälen, halbieren und entkernen. Birne, Avocado, Zucker, Kakao und Joghurt zur Schoko-Milch geben und alles fein pürieren. Masse in einen flachen Behälter geben und ca. 2 Stunden anfrieren lassen. Dann für ca. 3 Stunden alle 30–60 Minuten mit einem Schneebesen kräftig durchrühren. Anschliessend ca. 5 Stunden vollständig durchfrieren lassen.
  3. Eis ca. 10 Minuten vor dem Servieren heraus- nehmen. WW Waffelröllchen grob zerbröseln. Bananen schälen und längs halbieren. Eis zu Kugeln formen und auf je 2 Bananenhälften anrichten. Rote Grütze und Waffelbrösel darüber verteilen.