Foto Schnelles Lammbiryani von WW

Schnelles Lammbiryani

7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Broccoli

1 Stück

Lamm, Filet, roh

500 g

Olivenöl

2 TL

Wasser

50 ml

Curry Paste

3 TL, Tikka Masala

Langkornreis, gekocht

240 g

Kurkuma

1 TL

Garam Masala

1 TL

Spinat

200 g

Zitronensaft

2 TL

Mandeln

2 TL

Magerjoghurt, nature, bis 0,5% Fett

1 Becher, mittel

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Knoblauch pressen. Broccoli waschen und in Röschen teilen. Lammfilet trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einem Topf auf hoher Stufe erhitzen und Lamm darin rundherum ca. 5 Minuten anbraten.
  2. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und weitere ca.3 Minuten anbraten. Mit Wasser ablöschen, Currypaste einrühren, Reis, Kurkuma und Garam Masala zufügen und alles gut verrühren. Lammbiryani auf niedriger Stufe ca. 5 Minuten mit Deckel garen.
  3. Broccoli in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. Spinat waschen und trocken schleudern. Broccoli mit Spinat zum Biryani geben. Zitronensaft zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mandelblättchen fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Biryani mit Mandelblättchen bestreuen und mit Joghurt beträufelt servieren.