Foto Schnelle Ramen mit Schweinefilet von WW

Schnelle Ramen mit Schweinefilet

11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2

Zutaten

Schweinefleisch, mager

300 g

Miso

2 TL, -Paste, dunkle

Pilze, frisch

400 g, z.B. Champignons, Austernpilze, Shiitake

Mie-Nudeln, trocken

100 g, Ramen

Frühlingszwiebeln

2 Stück

Rapsöl

1 TL

Gemüsebouillon, zubereitet

1000 ml, (4 1/2 TL Instantpulver)

Sojasauce

2 EL

Chilipulver

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Schweinefilet trocken tupfen und mit 1 TL Misopaste bestreichen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Schweinefilet darin ca. 5 Minuten rundherum braten, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen 15–20 Minuten fertig garen.
  2. Pilze trocken abreiben und in Stücke schneiden. Einen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, Pilze darin fettfrei ca. 7 Minuten anbraten, restliche Misopaste einrühren, mit Bouillon ablöschen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Teigwaren dazugeben, ca. 5 Minuten mitgaren und mit Sojasauce und Chiliflocken abschmecken.
  3. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Teigwaren mit Pilzen auf zwei Schalen verteilen und Brühe darübergiessen. Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden, daraufgeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Ramen mit Frühlingszwiebeln bestreut sofort servieren.