Foto Scharfer Tofuburger mit Guacamole von WW

Scharfer Tofuburger mit Guacamole

11
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2

Zutaten

Chilischoten

1 Stück, rot

Ingwer

1 Stück, (ca. 2 cm)

Tofu Nature

200 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Sojasauce

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Avocado

70 g, -fruchtfleisch

Joghurt, Sojajoghurt nature (bis 55kcal/100g)

2 EL

Zitronensaft

1 TL

Chilipulver

1 Messerspitze(n)

Salat, Eisbergsalat

4 Blatt(Blätter)

Peperoni

½ Stück, klein, rot

Maiskölbchen, in Essig

4 Stück

Brötli, Dinkelbrötchen

2 Stück

Anleitung

  1. Chilischote waschen, entkernen und fein würfeln. Ingwer schälen und fein hacken. Tofu waagerecht halbieren und mit einem Teller beschweren, sodass überschüssige Flüssigkeit austritt. Knoblauch pressen, mit Tofuhälften, Chiliwürfeln, Ingwer, Sojasauce, Salz und Pfeffer in einen Gefrierbeutel geben und im Kühlschrank ca. 5 Minuten marinieren.
  2. Für die Guacamole Avocadofruchtfleisch mit Joghurt, Zitronensaft, Chilipulver, Salz und Pfeffer pürieren. Tofu abtropfen lassen. Eine Grillpfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Tofuhälften fettfrei darin 2–3 Minuten von jeder Seite grillen. Salat waschen und trocken schütteln. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Maiskölbchen abtropfen lassen und längs halbieren.
  3. Brötli aufschneiden, rösten und mit Guacamole bestreichen. Untere Brötlihälften mit Salat, Tofuhälften, Peperonistreifen und Maiskölbchenhälften belegen, mit oberen Brötlihälften abdecken und Tofuburger servieren.