Foto Scharfe One-Pot-Pasta mit Tatar von WW

Scharfe One-Pot-Pasta mit Tatar

11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Chilischoten

1 Stück, klein, rot

Broccoli

1 Stück

Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rind, Eckstück, roh

300 g, gehackt

Teigwaren, trocken

120 g, Hörnli

Gemüsebouillon, zubereitet

400 ml, (2 TL Instantpulver)

Cocktailtomaten

100 g, gelb

Petersilie

2 Zweig(e)

Sambal Oelek

½ TL

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Chilischote waschen, entkernen und fein würfeln. Broccoli waschen und in kleine Röschen teilen. Gegebenenfalls Broccolistrunk schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Öl in einem Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Tatar darin krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel- und Chiliwürfel dazugeben und kurz mitbraten. Broccoliröschen, -würfel und Nudeln zufügen, mit Bouillon ablöschen und mit Deckel 10–12 Minuten garen, dabei gelegentlich umrühren.
  3. Tomaten waschen und halbieren. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Tomatenhälften, Sambal Oelek und Petersilie zu den Nudeln geben, kurz erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. One-Pot-Pasta servieren.