Foto Scharfe Enchiladas mit Bohnen von WW

Scharfe Enchiladas mit Bohnen

8 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Peperoni

1 Stück, klein, grün

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

3 EL

Bohnen, schwarz (Konserve)

240 g, (Abtropfgewicht)

Mais (Konserve)

140 g, (Abtropfgewicht)

Tomaten passiert (Passata)

400 g

Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Cayennepfeffer

1 Prise(n)

Zucker weiss

1 Prise(n)

Tortilla/Wrap

4 Stück, klein, Mais

Kräutersalz

½ TL

Paprikapulver

½ TL, geräuchert

Mozzarella, gerieben

60 g

Koriander

2 EL, gehackt

Zwiebel

1 Stück, klein, rot

Chilischoten

1 Stück, gross, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Anleitung

  1. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Chilischote waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch pressen. Bohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen. Peperoni mit Zwiebeln, Bohnen, Mais und 100 g Tomaten verrühren.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Für die Sauce Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Knoblauch mit der Hälfte der Chili darin ca. 2 Minuten anbraten. Mit restlichen Tomaten ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen, mit Zucker verfeinern und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Sauce in einer Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) verteilen.
  3. Tortillawraps mit Rahm bestreichen, mit Kräutersalz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und Gemüse- Bohnen-Mischung darauf verteilen. Wraps aufrollen, in die Auflaufform legen, mit Mozzarella bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene 20–25 Minuten backen. Enchiladas mit restlichen Chiliringen und Koriander bestreut servieren.