Foto Scharfe Antipasti aus dem Ofen von WW

Scharfe Antipasti aus dem Ofen

8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Chilischoten

1 Stück

Zucchini

1 Stück, mittel

Auberginen

1 Stück, mittel

Pilze, frisch

250 g

Cocktailtomaten

250 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Olivenöl

1 EL

Weinessig

2 EL, Rotweinessig

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mozzarella, fettreduziert

1 Kugel(n)

Oliven, schwarz, in Salzlake

60 g, Kalamata, entsteint

Salami

40 g

Baguettebrot

4 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Chilischote waschen, entkernen und hacken. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Aubergine waschen und in Würfel schneiden. Champignons trocken abreiben und vierteln. Tomaten waschen und halbieren. Knoblauch pressen.
  2. Zucchini, Aubergine, Champignons und Tomaten mit Öl, Essig, Knoblauch, Chili, Salz und Pfeffer vermischen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Gemüse im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Mozzarella trocken tupfen und in Stücke zerteilen. Antipasti, Mozzarella, Oliven und Salami auf einer Platte anrichten und mit Baguette servieren.