Foto Sandwich-Cookies mit Blitzglace / Sandwich-Cookies mit Blitzeis von WW

Sandwich-Cookies mit Blitzglace / Sandwich-Cookies mit Blitzeis

3 - 4
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
10

Zutaten

Vanilleschote

1 Stück, Vanillemark

Margarine, Pflanzenmargarine, halbfett (bis 40% Fett)

100 g

Bananen

1 Stück, klein

Eier, Hühnereier

1 Stück, mittel

Haferflocken (Vollkorn)

100 g, zarte

Kakaopulver, ungezuckert

1 EL

Backpulver

1 TL

Weizenvollkornmehl

100 g

Beeren, gemischt, ungesüsst

150 g, TK

Saft, Orangensaft

2 EL

Ahornsirup

1 TL

Anleitung

  1. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Margarine mit Vanillemark cremig rühren. Banane schälen und mit dem Ei fein pürieren. Haferflocken, Kakaopulver, Backpulver und Mehl mischen, mit Bananen-Ei-Masse unter die Margarine rühren und ca. 10 Minuten kalt stellen.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180°C) vorheizen. Aus dem Teig 20 kleine Bällchen formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und leicht flach drücken. Im Backofen auf der mittleren Schiene 10-15 Minuten außen knusprig und innen leicht weich backen. Herausnehmen und ca. 15 Minuten auskühlen lassen.
  3. Beeren mit Orangensaft und Ahornsirup cremig pürieren. Blitzeis auf 10 Cookies verteilen und mit restlichen Cookies abdecken. Sandwich-Cookies mit Blitzglace servieren oder einfrieren.

Notizen

Beerenglace und Cookies kannst du separat einfrieren. Beides vor dem Zusammensetzen ca. 5 Minuten antauen lassen.