Foto Röstnektarinen mit Joghurtglace von WW

Röstnektarinen mit Joghurtglace

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
4 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Joghurt, Griechischer Joghurt nature, bis 0,2% Fett

250 g

Honig

2 EL

Vanillezucker

½ TL

Minze

10 Blatt(Blätter)

Öl, Rapsöl

1 TL

Nektarinen

4 Stück

Anleitung

  1. Joghurt, Honig und Vanillezucker in einer Schüssel vermischen und in eine flache, gefrierfeste Dose geben. Abgedeckt in der Tiefkühltruhe ca. 40 Minuten gefrieren lassen. Joghurt mit einer Gabel auflockern, weitere ca. 25 Minuten gefrieren lassen und erneut mit einer Gabel auflockern. Minzblätter fein hacken, unter das Joghurteis rühren und weitere ca. 2,5 Stunden gefrieren, bis die Mischung fest, aber noch weich genug zum Löffeln ist.
  2. Öl in einer beschichteten Grillpfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Nektarinen halbieren, Stein entfernen, in Spalten schneiden und beidseitig je ca. 2 Minuten rösten, bis diese weich und leicht gebräunt sind. Glace mit Röstnektarinen und Minze servieren.