Foto Rösti mit Roastbeef & Salat von WW

Rösti mit Roastbeef & Salat

9
Point(s)
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Rucola

100 g

Tomaten, frisch

3 Stück, gross

Gouda, fettreduziert

80 g

Gurken, in Essig

50 g

Kartoffeln

500 g, mehligkochend

Eier, Hühnereier

1 Stück, mittel

Mehl, Halbweissmehl

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rapsöl

1 EL

Balsamicoessig

1 EL

Senf, süss

3 TL

Gemüsebouillon, zubereitet

3 EL, (1/4 TL Instantpulver)

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

60 g

Dill

1 EL, gehackt

Roastbeef

4 Scheibe(n)

Pfeffer in Lake

1 TL, grün

Anleitung

  1. Rucola waschen und trocken schleudern. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Käse in Stifte schneiden. Gewürzgurken fein würfeln. Kartoffeln schälen, grob raspeln und mit Ei, Mehl, Salz und Pfeffer vermischen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und aus der Masse darin 4 Rösti braten, dabei ca. 10 Minuten von jeder Seite braten.
  2. Für das Dressing Essig, 2 TL Senf, Bouillon, Salz und Pfeffer verrühren und mit Rucola, Tomaten und Käsestiften vermischen. Für den Dip saure Rahm, Gewürzgurken, restlichen Senf, Dill, grünen Pfeffer und Salz verrühren. Rösti mit Roastbeef belegen und mit Dip und Salat servieren.