Foto Rotkohl-Kartoffel-Auflauf von WW

Rotkohl-Kartoffel-Auflauf

9
9
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, mittelgross

Apfel

2 Stück, klein, süsslich (z. B. Gala)

Rotkohl

1 Kopf (Köpfe), (ca. 1 kg)

Kartoffeln

800 g, klein (Drillinge)

Öl, Rapsöl

1 TL

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

300 ml, (1 1/2 TL Instantpulver)

Lorbeer

1 Blatt(Blätter)

Pimentkörner/Nelkenpfeffer

2 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker weiss

1 EL

Wasser

1 TL

Baumnüsse

40 g

Ziegenfrischkäse (bis 13,5% Fett absolut)

4 EL

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Äpfel vierteln, entkernen und schälen. 1 Apfel würfeln, restlichen Apfel in Spalten schneiden. Rotkohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen und Rotkohl in feine Streifen schneiden. Drillinge schälen.
  2. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln mit Apfelwürfeln darin ca. 3 Minuten andünsten. Rotkohl dazugeben und ca. 5 Minuten mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen, Lorbeer und Piment dazugeben und mit Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen. Drillinge in Salzwasser ca. 15 Minuten garen und abgiessen.
  3. Eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zucker mit Wasser darin karamellisieren lassen. Baumnüsse grob hacken, zum Karamell geben, vermischen und auf einem Stück Backpapier auskühlen lassen.
  4. Rotkohl mit Salz und Pfeffer würzen und Lorbeer mit Piment entfernen. Rotkohl mit Apfelspalten in einer Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) vermischen, Drillinge daraufsetzen und mit Baumnüssen bestreuen. Ziegenfrischkäse in Flocken daraufgeben und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Rotkohl-Kartoffel-Auflauf servieren.