Foto Roggenmischbrot mit Körnern von WW

Roggenmischbrot mit Körnern

3
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
3 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
20

Zutaten

Mehl, Weissmehl

360 g

Mehl, Roggenmehl

250 g

ALNATURA Sauerteig Extrakt

1 Packung(en)

Hefe, trocken

1 Beutel

Salz/Jodsalz

2½ TL

Zucker weiss

1 TL

Wasser

410 ml

Halbfettbutter, bis 40% Fett

1 TL

Leinsamen

5 TL

Sonnenblumenkerne

2 EL

Kürbiskerne

1 EL

Anleitung

  1. 350 g Weiss-, Roggenmehl, Sauerteigextrakt, Hefe, Salz und Zucker mischen. 400 ml Wasser zufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Teig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Kastenform (Länge ca. 30 cm) mit Butter fetten. Teig erneut gut durchkneten, Leinsamen, Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne dazugeben, unterkneten, Teig in die Form geben und weitere ca. 60 Minuten gehen lassen. Backofen auf 240° C (Gas: Stufe 5, Umluft: 220° C) vorheizen.
  3. Brot mit restlichem Wasser bestreichen, mit restlichem Weissmehl bestäuben und im Backofen auf unterster Schiene ca. 20 Minuten backen, dabei eine feuerfeste Schale mit Wasser in den Ofen stellen. Backofentemperatur auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) reduzieren und weitere ca. 25 Minuten backen. Brot ca. 10 Minuten auskühlen lassen, aus der Form lösen, weitere ca. 30 Minuten auskühlen lassen und Roggenmischbrot servieren.