Foto Rindfleisch-Tacos mit eingelegten Radieschen von WW

Rindfleisch-Tacos mit eingelegten Radieschen

8 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2

Zutaten

Radieschen

6 Stück

Zwiebel

1 Stück, klein, klein

Apfelessig

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zucker weiss

1 Prise(n)

Rind, Eckstück, roh

180 g

Limetten

1 Stück

Gewürz

1 TL, Fajita

Avocado

½ Stück, klein

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

1 EL

Kreuzkümmel

1 Messerspitze(n)

Tomaten, frisch

1 Stück

Salat, Eisbergsalat

40 g

Rapsöl

1 TL

Taco shells (Schalen für Tacos)

4 Stück

Anleitung

  1. Radieschen waschen und in dünne Scheiben hobeln. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Radieschen und Zwiebeln mit Apfelessig, Salz und Zucker vermischen. Rindersteak trocken tupfen und in Streifen schneiden. Für die Marinade Limette auspressen, 1 EL Limettensaft und mit Fajitagewürz und Steakstreifen vermischen.
  2. Für die Avocadocreme Stein von der Avocado entfernen und Fruchtfleisch mit restlichem Limettensaft, saurer Sahne, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer pürieren. Tomate waschen und würfeln. Eisbergsalat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen. Steak abtropfen lassen und darin 2-3 Minuten rundherum anbraten. Radieschen und Zwiebeln abtropfen lassen. 4 Taco-Schalen mit Steakstreifen, Tomaten, Salat, Radieschen und Zwiebeln füllen und mit Avocadocreme toppen. RIndfleisch-Tacos servieren.