Foto Rindfleisch mit Ingwer und Karotten-Frites von WW

Rindfleisch mit Ingwer und Karotten-Frites

8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2

Zutaten

Rindsteak/Entrecôte, roh

400 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Wasser

4 EL

Sojasauce

2 EL

Rotwein, leicht, 11,5 Vol.-%

2 EL

Honig

1 TL

Ingwer

½ TL

Karotten

500 g

Olivenöl

3 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Die Rumpsteaks in eine Schüssel legen. Den Knoblauch schälen und zerdrücken. Mit Wasser, Sojasauce, Wein, Honig und Ingwer mischen. Über das Fleisch giessen, mit Frischhaltefolie abdecken und 30 Min. im Kühlschrank marinieren, oder 2 bis 3 Stunden für ausgeprägtere Aromen.
  2. Danach die Karotten schälen, in Form von Pommes frites schneiden und 10 Min. dämpfen.
  3. Eine Grillplatte (oder eine Pfanne) mit 2 Teelöffeln Öl auf grosser Flamme erhitzen. Die Karotten daraufgeben und einige Minuten goldbraun braten. Mit Alupapier abdecken und warmhalten.
  4. Das Fleisch abtropfen, die Marinade aufbewahren. In der Pfanne mit 1 Teelöffel Öl braten, 3 bis 4 Min. auf jeder Seite, je nach der gewünschten Garstufe. Mit den Karotten-Frites und der Marinade servieren.