Foto Rindfleisch-Gemüse-Suppe von WW

Rindfleisch-Gemüse-Suppe

6
Point(s)
Gesamtzeit
1 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
1 Std. 5 min
Portion(en)
4

Zutaten

Karotten

4 Stück, mittel

Knollensellerie

1 Knolle(n), klein

Rind, Haxe

400 g, ohne Knochen

Wasser

500 ml

Gemüsebouillon, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Blumenkohl

400 g, TK

Teigwaren, trocken

100 g

Erbsen (Konserve)

120 g

Petersilie

2 EL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Karotten und Sellerie schälen und in kleine Stücke schneiden. Rinderbeinscheibe, Karotten und Sellerie in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und aufkochen. Bouillon zufügen und auf niedriger Stufe ca. 50 Minuten mit Deckel köcheln lassen.
  2. Beinscheibe aus der Suppe nehmen und kurz abkühlen lassen. Blumenkohlröschen und Teigwaren zufügen und ca. 10 Minuten mitgaren. Erbsen abgiessen. Rindfleisch vom Knochen lösen, in Stücke schneiden, mit den Erbsen zur Suppe geben und weitere ca. 5 Minuten garen. Rindfleisch-Gemüse-Suppe mit Petersilie verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.