Foto Rührei mit Bohnen und Avocado von WW

Rührei mit Bohnen und Avocado

1 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Portion(en)
2

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein, rote

Peperoni

1 Stück, klein, grün

Cocktailtomaten

100 g

Avocado

60 g

Bohnen, schwarz (Konserve)

2 EL

Mais (Konserve)

2 EL

Rapsöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kreuzkümmel

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

3 Stück, mittel

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

4 EL

Koriander

1 EL, gehackt

Jalapeños, ohne Öl

6 Stück

Paprikapulver

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Peperoni waschen, entkernen und würfeln. Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Avocadofruchtfleisch würfeln. Bohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen.
  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln mit Paprika darin 3–5 Minuten anbraten. Tomaten, Bohnen und Mais dazugeben, ca. 2 Minuten mitbraten und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel würzen. Eier mit Milch und Koriander verquirlen, zum Gemüse geben und 2–3 Minuten unter Rühren stocken lassen.
  3. Rührei mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Avocado und Jalapeñoringen belegen und servieren.