Foto Red-Velvet-Cupcakes mit Frosting von WW

Red-Velvet-Cupcakes mit Frosting

6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
12

Zutaten

Margarine, Pflanzenmargarine, halbfett (bis 40% Fett)

60 g

Puderzucker

130 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, mittel

Kakaopulver, ungezuckert

1 EL

Vanille Paste

2 TL

Lebensmittelfarbe

1 TL, rot

Joghurt, Griechischer Joghurt nature, bis 0,2% Fett

170 g

Mehl, Weissmehl

150 g

Natron

½ TL

Essig

1 TL

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

2 EL

Frischkäse nature, bis 5% Fett absolut

150 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C). Margarine mit 120 g Puderzucker schaumig schlagen. Ei unterrühren, Kakaopulver, 1 TL Vanilleextrakt und Lebensmittelfarbe dazugeben und verrühren. 100 g Joghurt und Mehl nach und nach abwechselnd unterrühren. Natron, Essig und Milch dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Teig in 12 Silikon-Muffinformen füllen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und ca. 60 Minuten abkühlen lassen. Mithilfe eines Teelöffels jeweils eine kleine Mulde aus den Cupcakes löffeln und herausgelösten Teig zerbröseln. Für das Frosting Frischkäse mit restlichem Puderzucker, Joghurt und Vanilleextrakt verrühren. Frosting in einen Spritzbeutel füllen, Cupcakes damit verzieren und mit Teigbröseln bestreuen. Red-Velvet-Cupcakes servieren.