Foto Randen-Birne-Türmchen von WW

Randen-Birne-Türmchen

3
Point(s)
Gesamtzeit
1 Std. 45 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Feine Weihnachts-Vorspeise im Tannenbaum-Style.

Zutaten

Linsen, schwarz/Belugalinsen, trocken

150 g

Stangensellerie

3 Stange(n)

Karotten

3 Stück, mittel

Petersilie

4 Zweig(e)

Granatäpfel

1 Stück

Saft, Granatapfelsaft

5 EL

Agavendicksaft

1 EL

Balsamicoessig

1 EL

Olivenöl

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Randen, roh

400 g

Birnen, frisch

4 Stück, klein

Eichblattsalat

1 Kopf (Köpfe)

Anleitung

  1. Linsen in kochendem Wasser ca. 25 Minuten garen. Sellerie in feine Streifen schneiden. Karotten grob raspeln. Petersilie hacken. Kerne aus Granatapfel herauslösen
  2. Für die Vinaigrette Petersilie, Granatapfelsaft, 2 TL Agavendicksaft und Essig verrühren. 1 TL Öl unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Linsen mit Karottenraspeln, Selleriestreifen, Granatapfelkernen und Vinaigrette vermischen und ca. 30 Minuten durchziehen lassen.
  3. Randen putzen, waschen und schä­len (dabei Einweghandschuhe tragen, da die Knollen färben) und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Birnen waschen, die Spitzen mit Stiel grosszügig abschneiden, beiseitestel­len. Birnen mit einem Kernausstecher entkernen und ebenfalls in ca. 0,5 cm dicke Schei­ben schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne er­hitzen, Birnen darin portionsweise von jeder Seite kurz anbraten, herausneh­men. Randen-Scheiben im Bratensatz ebenso braten, mit 2 EL Essig ablö­schen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Salat und Linsensalat auf Tellern anrichten und Randen mit Birnen im Wechsel aufeinanderschichten. Mit Birnenspitze abschliessen.