Foto Quinoasalat mit mariniertem Tofu von WW

Quinoasalat mit mariniertem Tofu

11
8
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
1

Zutaten

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tofu Nature

100 g

Chiliflocken

½ TL

Koriandersamen

½ TL, gemahlen

Sojasauce

1 TL

Öl, Sesamöl

2 TL

Peperoni

1 Stück, klein, rot

Quinoa, trocken

50 g, tricolore

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Cocktailtomaten

80 g

Frühlingszwiebeln

1 Stück

Limetten

½ Stück, Saft

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie, frisch

1 TL, gehackt

Anleitung

  1. Backofen auf 220°C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200°C) vorheizen. Knoblauch pressen. Tofu würfeln und mit Knoblauch, Chiliflocken, Koriander, Sojasauce und 1 TL Sesamöl vermengen.
  2. Peperoni halbieren und entkernen. Mit der Schale nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen auf oberster Schiene ca. 10 Minuten garen, bis die Schale schwarze Blasen wirft. Backblech herausholen und Peperoni mit einem Küchentuch abdecken
  3. Quinoa nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Tomaten vierteln, Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Zusammen mit Quinoa und Limettensaft in eine Schüssel geben und vermischen. Die Haut der Peperoni abziehen, das Fruchtfleisch klein würfeln und unter den Salat heben.
  4. Die Tofuwürfel in einer Pfanne von allen Seiten goldbraun braten und ebenfalls unter den Salat mischen. Mit dem restlichen Sesamöl würzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.