Foto Quinoabowl mit geröstetem Blumenkohl von WW

Quinoabowl mit geröstetem Blumenkohl

8
5
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Blumenkohl

200 g

Öl, Olivenöl

2 TL

Kurkuma

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Quinoa, trocken

60 g

Mischsalat (Kühltheke)

50 g

Gurke, Salatgurke

¼ Stück, mittel

Radieschen

4 Stück

Balsamicoessig

2 EL, hell

Senf, klassisch

1 TL

Agavendicksaft

1 TL

Koriander, frisch

1 EL, gehackt, gehackt

Linsen (Konserve)

265 g, (Abtropfgewicht)

Granatäpfel

2 EL, -kerne

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Blumenkohl waschen, in kleine Röschen teilen, mit 1 TL Öl, Kurkuma, Salz und Pfeffer vermischen, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen.
  2. Quinoa nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Salat waschen und trocken schleudern. Gurke waschen und würfeln. Radieschen waschen und in dünne Scheiben hobeln. Für das Dressing restliches Öl mit Essig, Senf, Agavendicksaft und Koriander verrühren. Linsen abspülen und abtropfen lassen.
  3. Blumenkohl, Quinoa, Gurken, Radieschen, Linsen und Salat jeweils separat in 2 Schüsseln anrichten und mit Dressing beträufeln. Quinoabowl mit Granatapfelkernen bestreut servieren.