Foto Quinoa-Bowl mit Nektarinen von WW

Quinoa-Bowl mit Nektarinen

1 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2

Zutaten

Quinoa, trocken

80 g, bunte

Mangos

1 Stück, klein

Magerjoghurt, nature, bis 0,5% Fett

1 Becher, mittel

Saft, Orangensaft

2 EL

Minze

1 TL, gehackt

Nektarinen

2 Stück

Granatäpfel

100 g

Haselnüsse

1 TL, gehackt

Anleitung

  1. Quinoa nach Packungsanweisung in Wasser garen. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und Mango würfeln. Für die Sauce 50 g Mango mit Joghurt, Orangensaft und Minze pürieren.
  2. Nektarinen waschen, halbieren, die Steine entfernen und Nektarinen in Spalten schneiden. Quinoa mit Nektarinen, restlicher Mango, Granatapfelkernen und Sauce nebeneinander in einer Schüssel anrichten. Quinoa-Bowl mit Nüssen bestreut servieren.

Notizen

Mix it! Je nach Saison kannst du den Granatapfel auch durch andere Früchte ersetzen. Im Sommer eignen sich besonders Himbeeren und Heidelbeeren, um der Quinoa-Bowl die perfekte Frische zu verleihen. Im Winter tauschst du einfach die Nektarinen durch Orangen aus.