Foto Quinoa-Bällchen mit Dip von WW

Quinoa-Bällchen mit Dip

7
6
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
1

Zutaten

Quinoa, trocken

40 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Haferflocken (Vollkorn)

15 g, zart

Basilikum, frisch

2 Zweig(e)

Petersilie, frisch

1 Zweig(e)

Tomatenmark

1 TL

Quark, Magerquark nature, bis 1% Fett absolut

100 g

Zitronensaft

1 TL

Peperoni

1 Stück, klein, rot

Anleitung

  1. Quinoa nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Quinoa mit Haferflocken verrühren und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Basilikum und Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Quinoamischung mit Tomatenmark, Basilikum, Petersilie, Salz und Pfeffer verrühren und zu 8 Bällchen formen. Quinoa-Bällchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene 12–15 Minuten backen.
  3. Für den Dip Quark mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Quinoa-Bällchen mit Dip und Peperonistreifen servieren.