Foto Pilzwrap mit Tomaten von WW

Pilzwrap mit Tomaten

9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Variante Ob süss oder herzhaft – du kannst das Topping auf deinem Wrap beliebig variieren. Wie wäre es zum Beispiel mit Sauerrahm, Peperonistreifen, Pouletbrustaufschnitt, Frühlingszwiebelringen und geriebenem Parmesan? Eine süsse Variante schmeckt mit Magerquark, Apfelspalten, Mandelblättchen, Mandelmus und Zimt.

Zutaten

Getrocknete Tomaten, ohne Öl

4 Stück

Champignons, frisch

120 g, braun

Zwiebel

1 Stück, klein

Cocktailtomaten

6 Stück

Spinat

25 g, Baby-Blattspinat

Frischkäse mit Kräutern light, bis 5% Fett absolut

2 EL

Chiliflocken

1 Messerspitze(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rapsöl

1 TL

Tortilla/Wrap

2 Stück, gross

Käse, gerieben, fettreduziert

2 EL

Wasser

2 EL, heiss

Anleitung

  1. Getrocknete Tomaten ca. 5 Minuten in Wasser einweichen. Champignons trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Cocktailtomaten waschen und in Scheiben schneiden. Spinat waschen und trocken schleudern.
  2. Für die Creme getrocknete Tomaten samt Sud mit Frischkäse, 1 Prise Chiliflocken, Salz und Pfeffer pürieren. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Champignons mit Zwiebeln darin ca. 8 Minuten braten.
  3. Wraps zur Hälfte einschneiden, mit Creme bestreichen, je ein Viertel mit Champignonmischung, Käse, Cocktailtomaten und Spinat belegen, mit restlichen Chiliflocken bestreuen und Wrapviertel jeweils aufeinander klappen, sodass ein Dreieck entsteht. Pilzwraps im Bratensatz 1–2 Minuten von jeder Seite braten und servieren.