Foto Pilzsalat mit gebratenem Seitan von WW

Pilzsalat mit gebratenem Seitan

5
Point(s)
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Portion(en)
2

Zutaten

Kartoffeln

1 Stück, mittel, mehligkochend

Zwiebel

1 Stück, mittelgross

Mischpilze, frisch

250 g, (z. B. braune Champignons oder Steinpilze)

Seitan

200 g

Nüsslisalat

150 g

Olivenöl

1 EL

Estragon

2 TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gemüsebouillon, zubereitet

200 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Weinessig

2 EL, Weissweinessig

Anleitung

  1. Kartoffel schälen, halbieren und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Zwiebel schälen und würfeln. Pilze trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Seitan in Streifen schneiden. Salat waschen und trocken schleudern.
  2. Kartoffel abgiessen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Seitanstreifen mit Pilzscheiben darin ca. 6–8 Minuten rundherum braten. Mit Estragon verfeinern, salzen, pfeffern und herausnehmen.
  3. Für das Dressing Zwiebelwürfel im Bratensatz glasig dünsten und mit Bouillon und Essig ablöschen. Kartoffel in Stücke schneiden, Zwiebelmischung und Senf dazugeben, pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat auf Tellern anrichten und Seitan-Pilz-Mischung darauf verteilen. Pilzsalat mit Dressing beträufeln und servieren.