Foto Pilzburger mit Chilipoulet von WW

Pilzburger mit Chilipoulet

0 - 2
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zucchini

1 Stück, klein

Karotten

1 Stück, mittel

Koriander

6 Zweig(e)

Zitronen

2 Stück

Pouletbrust, roh

500 g, Hackfleisch

Chiliflocken

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pilze, frisch

1 Handvoll Portion, 8 große

Tomaten, frisch

2 Stück

Spinat

60 g

Basilikum, frisch

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zucchini waschen, Karotte schälen und beides fein raspeln. Gemüse in ein Küchentuch geben und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken. Zitronenschale abreiben, 1/2 Zitrone auspressen und restliche Zitronen in Spalten schneiden.
  2. Zucchini, Karotte, Geflügelhack, Koriander, Zitronenschale und 1/2 TL Chiliflocken verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse 4 Patties formen. Champignons trocken abreiben und aushöhlen.
  3. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Patties darin ca. 4 Minuten von jeder Seite braten. Patties herausnehmen und warm stellen. Champignons im Bratensatz ca. 3 Minuten von jeder Seite braten.
  4. Für die Salsa Tomaten waschen, fein würfeln und mit Zitronensaft, restlichen Chiliflocken, Salz und Pfeffer verrühren. Spinat waschen und trocken schleudern. 4 Champignons mit Spinat, Patties, Salsa und Basilikum belegen und mit restlichen Champignons abdecken. Pilzburger mit Zitronenspalten servieren.