Foto Pflaumen-Streusel-Kuchen von WW

Pflaumen-Streusel-Kuchen

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
20
Marzipan im Hefeteig und Kokos in den Streuseln - mehr Genuss geht wirklich nicht. Einfach lecker dieser Pflaumenkuchen mit Streuseln.

Zutaten

Mehl, Weissmehl

360 g

Zucker weiss

75 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Hefe, trocken

1 Beutel

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

125 ml

Marzipan zum Backen

60 g

Halbfettbutter, bis 40% Fett

100 g

Pflaume

1200 g

Mehl, Weissmehl

120 g

Zucker weiss

75 g

Halbfettbutter, bis 40% Fett

70 g

Kokos, geraspelt

60 g

Anleitung

  1. 360 g Mehl, Zucker, Salz, Trockenhefe, Milch, Marzipan und Butter zu einem glatten Teig verarbeiten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Pflaumen entsteinen und vierteln. Für die Streusel restliches Mehl, Zucker, Butter und Kokosraspeln krümelig kneten.
  3. Teig nochmals kneten und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. Mit Pflaumen belegen und die Streusel darüber verteilen. Kuchen nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen und im vorgeheizten Backofen bei 175° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 155° C) auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. Abkühlen lassen und servieren.
  4. Tipp: Wer mag, bestäubt den Kuchen mit 1 TL Zimt.