Foto Pastinaken-Parmesan-Suppe von WW

Pastinaken-Parmesan-Suppe

4 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4

Zutaten

Parmaschinken

2 Scheibe(n)

Pastinaken

500 g

Zwiebel

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Rapsöl

1 TL

Weisswein, trocken

100 ml

Gemüsebouillon, zubereitet

700 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mandeln

20 Stück, ganz

Zitronensaft

1 TL

Parmesan/Grana Padano

30 g

Anleitung

  1. Backofen auf 160° C (Gas: Stufe 1, Umluft: 140° C) vorheizen. Schinken auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
  2. Pastinaken schälen und grob würfeln. Zwiebel schälen und mit Knoblauch fein würfeln. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Pastinaken, Zwiebeln und Knoblauch darin ca. 5 Minuten rundherum dünsten. Mit Wein und Brühe ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf niedriger Stufe mit Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Mandeln grob hacken und fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Suppe fein pürieren, mit Zitronensaft und Parmesan verfeinern und Pastinaken-Parmesan-Suppe in tiefen Tellern verteilen. Schinken in Stücke brechen und Suppe mit Schinken und Mandeln bestreut servieren.