Foto Pappardelle mit Salsiccia und Wirz/Pappardelle mit Salsiccia und Wirsing von WW

Pappardelle mit Salsiccia und Wirz/Pappardelle mit Salsiccia und Wirsing

13
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Parmesan/Grana Padano

1 EL, gerieben

Petersilie

4 Zweig(e)

Bratwurst

200 g, z. B. Salsiccia

Wirz

600 g

Zwiebel

1 Stück, gross

Rapsöl

2 TL

Geflügelfond

250 ml

Teigwaren, trocken

220 g, Pappardelle

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

30 g

Anleitung

  1. Salsiccia in Stücke zerteilen. Wirz putzen, vierteln, den Strunk entfernen und Wirsing in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 TL Öl in einer grossen Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Salsiccia darin ca. 5 Minuten rundherum braten und herausnehmen.
  2. Restliches Öl im Bratensatz erhitzen und Wirz mit Zwiebeln darin 3–5 Minuten anbraten. Mit Fond ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  3. Teigwaren nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgiessen, mit Wirz und Salsiccia mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Petersilie verfeinern und mit Parmesan bestreuen. Pappardelle servieren.