Foto Panierte Fischstäbchen mit Mango-Limonen-Sauce von WW

Panierte Fischstäbchen mit Mango-Limonen-Sauce

2 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Paniermehl

90 g

Zwiebel

3 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, mittel

Tilapia, roh

450 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mangos

1 Stück, klein

Tomaten, frisch

1 Stück, gross

Koriander

10 g

Limettensaft

1 EL

Grünkohl

350 g

Anleitung

  1. Den Backofen auf 230 °C vorheizen (Stufe 7/8). In einem grossen Teller Paniermehl und Zwiebelgranulat vermischen. Die Eier in einem tiefen Teller schlagen.
  2. Den Fisch mit 1/2 Teelöffel Salz und mit Pfeffer würzen. Die Fischstäbchen nacheinander in das Ei tunken, überschüssiges Ei abtropfen lassen, dann im Paniermehl wälzen und andrücken, damit es gut am Fisch haften bleibt. Auf ein Backblech legen. Ca. 7 Min. braten, bis die Unterseite leicht goldbraun ist, dann wenden und weitere 7 Min. braten, bis die Unterseite leicht goldbraun und der Fisch durchgegart ist.
  3. In der Zwischenzeit in einer mittelgrossen Schüssel Mango, Tomate, Koriander, Limonensaft und das restliche Salz vermischen. Die Wirz-Sprossen auf 4 Teller verteilen und jeden Teller mit 6 Fischstäbchen und ca. 125 g Salsa anrichten.