Foto Pancake-Bacon-Bites von WW

Pancake-Bacon-Bites

2
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
12
So klappt’s auch Für gleichmässige Pancakes 12 Mulden eine Muffinform mit 1 TL Öl ausstreichen, die Hälfte des Teiges einfüllen und im Backofen garen. Vorgang wiederholen.

Zutaten

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Bratspeck/Bacon

2 Scheibe(n), gross

Eier, Hühnereier

3 Stück, mittel

Mehl, Weissmehl

70 g

Backpulver

1 TL

Rapsöl

2 TL

Peperoni

1 Stück, klein, rot

Frühlingszwiebeln

1 Stück

Frischkäse nature, bis 5% Fett absolut

120 g

Anleitung

  1. Eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Bacon darin ca. 3 Minuten von jeder Seite braten, herausnehmen, auskühlen lassen und fein hacken. Eier trennen, Eiklar steif schlagen und Eigelb mit Salz schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen, sieben und abwechselnd mit Eiklar unter das Eigelb heben.
  2. Öl im Bratensatz portionsweise erhitzen. Aus dem Teig darin nacheinander 24 kleine Pancakes braten, dabei ca. 2 Minuten von jeder Seite braten. Pancakes beiseite stellen und kurz abkühlen lassen.
  3. Peperoni waschen, entkernen und in sehr kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebel waschen, in feine Ringe schneiden und mit Peperoni, Frischkäse und Bacon verrühren. 12 Pancakes mit Frischkäsecreme bestreichen, mit restlichen Pancakes abdecken und Pancake-Bacon-Bites servieren.