Foto Ofenspitzkohl mit Kartoffelpüree von WW

Ofenspitzkohl mit Kartoffelpüree

11
11
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
2

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Öl, Rapsöl

1 TL

Mehl, Weissmehl

1 TL

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

100 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Spitzkohl

1 Stück, (ca. 500 g)

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

50 ml, (2 Prisen Instantpulver)

Petersilie, frisch

2 EL, gehackt, gehackt

Käse, gerieben, fettreduziert

5 EL

Zitronenschale (unbehandelt)

1 Messerspitze(n), gerieben

Paprikapulver

½ TL

Baumnüsse

2 EL, gehackt

Kartoffeln

500 g, mehligkochend

Rahm, Halbrahm, 15% Fett

2 EL

Muskat

1 Messerspitze(n), gerieben

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Zwiebelwürfel darin 2–3 Minuten anbraten, mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Zwiebelwürfel unter Rühren mit Milch ablöschen, aufkochen und abkühlen lassen.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Spitzkohl putzen, achteln, den Strunk entfernen, Spitzkohlspalten in eine Auflaufform (ca. 22 x 30 cm) geben und Bouillon angiessen.
  3. Zwiebelmasse mit Petersilie, Käse und Zitronenschale verrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Zwiebel-Käse-Mischung auf den Spitzkohlspalten verteilen, mit Baumnüssen bestreuen und mit Alufolie abgedeckt im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten backen.
  4. Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Alufolie vom Spitzkohl entfernen und weitere 10–15 Minuten backen.
  5. Kartoffeln abgiessen und mit Halbrahm fein zerstampfen. Kartoffelpüree mit Muskatnuss verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ofenspitzkohl mit Kartoffelpüree servieren.