Foto Ofenkartoffel mit Räucherlachs von WW

Ofenkartoffel mit Räucherlachs

10
7
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
1
Ofenkartoffeln müssen nicht immer gleich schmecken. Wie wäre es z. B. mit einer würzigen Füllung aus Räucherlachs und Kräuterquark? Nach Belieben kann die Füllung auch durch andere Toppings ersetzt werden.

Zutaten

Ofenkartoffel (Folienkartoffel, Baked Potato) pur

1 Stück

Petersilie

¼ Bund

Zwiebel

1 Stück, klein

Quark, Magerquark nature, bis 0,5% Fett

100 g

Zitronensaft

2 TL

Lachs, geräuchert

1 Scheibe(n)

Nüsslisalat

50 g

Balsamicoessig

1 EL

Gelee

1 TL, Johannisbeer-

Preiselbeeren (Konserve)

1 TL

Rapsöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Kartoffel nach Packungsanweisung garen.
  2. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Zwiebel schälen und grob würfeln. Für den Kräuterquark Petersilie, die Hälfte der Zwiebelwürfel, Quark und Zitronensaft pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Nüsslisalat waschen und mit Dressing aus Essig, restlichen Zwiebelwürfeln, Gelee, Preiselbeeren, Salz, Pfeffer und Öl verrühren.
  4. Ofenkartoffel aufschneiden, mit Kräuterquark und Räucherlachs füllen und mit dem Nüslisalat servieren.

Notizen

Alternative Zubereitung: 1 grosse Kartoffel waschen und mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten vorgaren. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Kartoffel abgiessen, jeweils in Alufolie wickeln, auf ein Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen.