Foto Ofen-Kaiserschmarrn mit Apfel von WW

Ofen-Kaiserschmarrn mit Apfel

12
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2

Zutaten

Apfel

2 Stück, klein, süsslich (z. B. Gala)

Zitronensaft

1 TL

Halbfettbutter, bis 40% Fett

2 TL

Eier, Hühnereier

4 Stück, mittel

Mehl, Weissmehl

70 g

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

100 ml

Zimt

½ TL, Pulver

Vanillezucker

1 Beutel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Puderzucker

2 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Äpfel vierteln, entkernen und schälen. 1 Apfel raspeln, restlichen Apfel in Scheiben schneiden und beides mit Zitronensaft beträufeln. Eine Auflaufform (ca. 20 x 20 cm) mit Butter fetten. Eier trennen und Eigelb mit Mehl, Apfelraspel, Milch, Zimt und Vanillezucker verrühren. Eiweiss mit Salz steif schlagen und unter den Teig heben.
  2. Teig in die Auflaufform füllen, mit Apfelscheiben belegen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen. Teig in Stücke zerteilen und Ofen-Kaiserschmarren mit Puderzucker bestäubt servieren.