Foto Nektarinen-Tarte-Tatin  mit Marzipan von WW

Nektarinen-Tarte-Tatin mit Marzipan

5
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
12

Zutaten

Mehl, Weissmehl

160 g

Halbfettbutter, bis 40% Fett

60 g

Joghurt, Magerjoghurt, nature, bis 0.5% Fett

50 g

Zucker weiss

80 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Nektarinen

4 Stück

Marzipan zum Backen

30 g

Mandeln

1 EL, gehobelt

Anleitung

  1. Mehl, Butter, Joghurt, 60 g Zucker und Salz vermischen und zu einem Teig verkneten. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Nektarinen waschen, halbieren, die Steine entfernen und Nektarinen in Spalten schneiden. Marzipan fein würfeln.
  2. Restlichen Zucker in eine Tarteform (Ø 26 cm) streuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten karamellisieren lassen. Nektarinenspalten fächerförmig auf dem Karamell auslegen und Marzipanwürfel darauf verteilen.
  3. Teig zwischen Frischhaltefolie rund ausrollen und auf die Nektarinen legen. Tarte im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen, ca. 20 Minuten auskühlen lassen und aus der Tarteform stürzen. Mandelblättchen fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Nektarinen-Tarte-Tatin mit Mandelblättchen bestreuen und servieren.