Foto Mitternachtssuppe mit Hack von WW

Mitternachtssuppe mit Hack

4
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4

Zutaten

Lauch

1 Stange(n), mittel

Chilischoten

1 Stück, rot

Knoblauch

2 Zehe(n)

Sauerkraut

285 g, (Abtropfgewicht)

Öl, Olivenöl

1 TL

Rind, Eckstück, roh

240 g, gehackt

Sojasauce

2 EL

Kichererbsen (Konserve)

250 g

Tomaten gehackt, geschält (Konserve)

400 g

Tomatensaft

500 ml

Tomatenmark

2 EL

Wasser

1000 ml

Petersilie, frisch

½ Bund

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Tabasco

1 Spritzer

Zucker weiss

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Lauch und Chilischote waschen, Chilischote entkernen und beides in feine Ringe schneiden. Knoblauch fein würfeln. Sauerkraut abtropfen lassen. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Hackfleisch darin krümelig anbraten. Knoblauch und Chili zugeben und mitbraten. Sauerkraut und Sojasauce hinzufügen und ca. 10 Minuten dünsten.
  2. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Lauch, Tomaten, Tomatensaft und Kichererbsen hinzugeben. Tomatenmark einrühren, mit Wasser auffüllen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und unterheben. Mit Salz, Tabasco und Zucker würzen und Mitternachtssuppe servieren.