Foto Ministollen mit Pflaumen von WW

Ministollen mit Pflaumen

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
6 Std.
Zubereitungsdauer
4 Std. 24 min
Garzeit
36 min
Portion(en)
20

Zutaten

Hefe, frisch

½ Würfel

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

150 ml, lauwarm

Mehl, Weissmehl

350 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zucker weiss

75 g

Vanillezucker

2 Beutel

Halbfettbutter, bis 40% Fett

100 g

Pflaumen, getrocknet

50 g

Nougat

50 g

Orangen

1 Stück, gross, unbehandelt

Puderzucker

1 EL

Anleitung

  1. Hefe zerbröckeln und in Milch auflösen. Für den Teig Mehl mit Salz, Zucker und Vanillezucker vermischen. Butter in Stücken dazugeben. Aufgelöste Hefe hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen. Pflaumen hacken und Nougat fein würfeln. 1/2 Teelöffel Orangenschale abreiben.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Orangenschale zum Teig geben und nochmals gut durchkneten. Teig in 20 Stücke teilen, jeweils oval ausrollen (Länge ca. 7 cm), mit Pflaumen- und Nougatstücken belegen und zu kleinen Stollen formen. Stollen auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15–18 Minuten backen. Stollen auskühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und servieren.