Foto Mini-Panettone von WW

Mini-Panettone

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
12

Zutaten

Hefe, frisch

½ Würfel

Zucker weiss

60 g

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

70 ml, lauwarm

Mehl, Weissmehl

260 g

Vanilleschote

1 Stück, Vanillemark

Halbfettbutter, bis 40% Fett

90 g

Zitronenschale (unbehandelt)

2 TL, gerieben, abgerieben

Cranberries, getrocknet

40 g

Rosinen/Sultaninen

3 EL

Mandeln

3 EL, gehackt

Anleitung

  1. Hefe zerbröckeln und mit 1 TL Zucker in Milch auflösen. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und Hefemilch hineingiessen. Mit etwas Mehl verrühren und Vorteig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.
  2. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Butter, Vanillemark, Zitronenschale und restlichen Zucker zum Vorteig geben, zu einem glatten Teig verkneten und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.
  3. Cranberries, Rosinen und Mandeln unter den Teig kneten und weitere ca. 20 Minuten gehen lassen. Teig erneut gut durchkneten, zu 12 Kugeln formen, auf 12 Silikon-Muffinförmchen verteilen und weitere ca. 10 Minuten gehen lassen.
  4. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Mini Panettone im Backofen auf mittlerer Schiene 20–25 Minuten backen. Mini-Panettone ca. 40 Minuten auskühlen lassen und servieren.