Foto Miesmuscheln in Weinsauce (Moules marinières) von WW

Miesmuscheln in Weinsauce (Moules marinières)

4 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
23 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
13 min
Portion(en)
6

Zutaten

Knoblauch

6 Zehe(n)

Butter

3 TL

Schalotten

3 Stück

Zwiebel

2 Stück, gross

Miesmuscheln, ausgelöst, roh

1000 g, (ca. 3 kg ganze Muscheln)

Petersilie

3 Zweig(e)

Weisswein, trocken

750 ml

Bouquet garni

1 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. In einem grossen Kochtopf Knoblauch, Schalotte und Zwiebeln, fein gehackt, einige Minuten in Butter goldbraun braten, dann in einem anderen Gefäss beiseitestellen. Die Miesmuscheln in dasselbe Gefäss geben, zusammen mit der gehackten Petersilie, dem Weisswein und dem Bouquet garni. Die zuvor angebratene Gewürzkräutermischung hinzugeben.
  2. Abdecken und 8 Min. auf grosser Flamme garen lassen. Die Muscheln gut umrühren und weitere 5 Min. garen. In tiefen Tellern mit dem Weissweinsud servieren.

Notizen

Nach Wunsch Crème fraîche, Curry oder andere Gewürze hinzugeben, oder auch Speckstreifen (entsprechende Punkte berücksichtigen).