Foto Mediterrane Wirzrouladen von WW

Mediterrane Wirzrouladen

15
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
50 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, mittelgross

Getrocknete Tomaten, ohne Öl

50 g

Oliven, schwarz, mariniert im Wasser

8 Stück, ohne Stein

Langkornreis, trocken

80 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Wirz

1 Kopf (Köpfe)

Olivenöl

3 TL

Speckwürfeli, geräuchert

100 g

Weisswein, trocken

40 ml

Feta, vollfett

150 g, Feta aus Schafmilch

Oregano

3 TL, gehackt

Basilikum, frisch

1 EL, gehackt, gehackt

Tomaten gehackt, geschält (Konserve)

1 Glas/Konserve, gross, stückig

Cocktailtomaten

250 g

Zucker weiss

1 Prise(n)

Ciabattabrot

8 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden und Oliven hacken. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und abkühlen lassen. Wirz putzen, 8 Blätter ablösen, den Strunk flacher schneiden, Blätter in Salzwasser ca. 2 Minuten vorgaren und abtropfen lassen. Restlichen Wirz in feine Streifen schneiden.
  2. Für die Füllung 2 Teelöffel Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel mit Tomatenstreifen und Speckwürfeli darin ca. 6 Minuten braten. Mit Weisswein ablöschen, Reis unterheben und die Masse auskühlen lassen. Schafskäse würfeln, mit 2 Teelöffeln Oregano, Basilikum und Oliven zur Füllung geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Füllung auf den Wirzblättern verteilen, zu Rouladen aufrollen und mit Küchengarn umwickeln. Restliches Öl in einem Bräter erhitzen, Rouladen darin ca. 5 Minuten von allen Seiten anbraten, mit stückigen Tomaten ablöschen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten garen. Bräter aus dem Ofen nehmen, Rouladen herausnehmen und im ausgeschalteten Backofen warm stellen.
  4. Wirz zur Sauce geben und ca. 10 Minuten garen. Tomaten waschen, halbieren, hinzugeben und weitere ca. 5 Minuten garen. Wirz mit Zucker verfeinern und mit Salz, Pfeffer und restlichem Oregano abschmecken. Wirzrouladen mit Tomatenwirz und Ciabatta servieren.