Foto Mediterrane Bohnen in Tomatensauce von WW

Mediterrane Bohnen in Tomatensauce

7
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2

Zutaten

Getrocknete Tomaten, ohne Öl

2 Stück

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

50 ml, (1/4 TL Instantpulver)

Zwiebel

1 Stück, klein, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Artischockenherzen (Konserve)

4 Stück

Bohnen, weiss (Konserve)

255 g

Oliven, schwarz, mariniert im Wasser

4 Stück

Öl, Olivenöl

1 TL

Tomatenmark

1 EL

Tomaten passiert (Passata)

250 g

Rosmarin

1 TL, gehackt

Zucker weiss

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Brot, Ciabattabrot

2 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Getrocknete Tomaten ca. 10 Minuten in Bouillon einweichen. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch pressen. Artischockenherzen abtropfen lassen und vierteln. Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Oliven in Ringe schneiden. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und hacken.
  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel mit Knoblauch darin 2–3 Minuten andünsten. Getrocknete Tomaten und Tomatenmark dazugeben und kurz anschwitzen.
  3. Bohnen, Artischockenherzen, Olivenringe und passierte Tomaten dazugeben und auf niedriger bis mittlerer Stufe ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Rosmarin und Zucker verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Ciabattabrot rösten. Mediterrane Bohnen in Tomatensauce mit Ciabattabrot servieren.