Foto Linsentätschli mit Kartoffelwedges & Randen/Linsenpuffer mit Kartoffelwedges & Roter Bete von WW

Linsentätschli mit Kartoffelwedges & Randen/Linsenpuffer mit Kartoffelwedges & Roter Bete

7
Point(s)
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4

Zutaten

Kartoffeln

700 g, festkochend

Karotten

1 Stück, mittel

Randen, roh

500 g

Rapsöl

5 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel

3 Stück, gross

Margarine, Pflanzenmargarine, halbfett (bis 40% Fett)

1 EL

Wasser

150 ml

Sojasauce

1 EL

Champignons, frisch

200 g

Linsen, grün/braun, Konserve

510 g

Petersilie

2 EL, gehackt

Parmesan/Grana Padano

40 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, mittel

Grüne Bohnen, frisch

400 g, (TK)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln schälen und vierteln. Karotte schälen und in Stücke schneiden. 200 g Kartoffeln mit Karotten in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Randen schälen, in Spalten schneiden und mit restlichen Kartoffeln auf einem Backblech verteilen. Mit 2 TL Öl, Salz und Pfeffer vermischen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen, dabei gelegentlich durchrühren. Zwiebeln schälen, 2 1/2 Zwiebeln in Ringe schneiden und restliche Zwiebel würfeln. Margarine in einer Pfanne auf niedriger Stufe schmelzen und Zwiebelringe darin ca. 15 Minuten dünsten. Mit Wasser und Sojasauce ablöschen, weitere ca. 10 Minuten garen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Champignons trocken abreiben und würfeln. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Champignons mit Zwiebelwürfeln darin ca. 3 Minuten anbraten. Kartoffeln und Karotten abgiessen. Linsen abspülen, abtropfen lassen und mit Kartoffeln, Karotten, Pilzen, Petersilie, Salz und Pfeffer pürieren. Parmesan und Eier unterrühren und Masse ca. 15 Minuten kalt stellen. Bohnen waschen, in Salzwasser ca. 10 Minuten garen und abgiessen. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und aus der Linsenmischung darin nacheinander 8 Puffer backen, dabei ca. 5 Minuten von jeder Seite braten. Linsenpuffer mit Kartoffelwedges,