Foto Linsen-Wienerli-Eintopf von WW

Linsen-Wienerli-Eintopf

12
6
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Karotten

2 Stück, mittel

Kartoffeln

600 g, festkochend

Knollensellerie

200 g

Öl, Rapsöl

2 TL

Schinkenwürfeli, mager

100 g

Linsen, trocken

300 g, (Tellerlinsen)

Lorbeer

1 Blatt(Blätter)

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

1400 ml, ( 1 1/2 EL Instantpulver)

Geflügel-Wienerli

2 Stück

Balsamicoessig

2 EL, dunkel

Liebstöckel

1 Zweig(e), gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel, Karotten, Kartoffeln und Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebel-, Schinken-, Sellerie- und Karottenwürfel darin ca. 5 Minuten andünsten. Linsen und Lorbeerblatt dazugeben, mit Fond ablöschen und auf mittlerer Stufe mit Deckel ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Kartoffeln zufügen und mit Deckel ca. 25 Minuten garen. Wienerli in Scheiben schneiden, zum Eintopf geben und kurz erwärmen. Lorbeerblatt entfernen, Linsen-Wienerli-Eintopf mit Essig und Liebstöckel verfeinern, salzen, pfeffern und servieren.