Foto Linsen-Spaghetti mit Poulet und Avocadosauce von WW

Linsen-Spaghetti mit Poulet und Avocadosauce

2 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4

Zutaten

Teigwaren aus Linsen, trocken

250 g

Avocado

1 Stück, mittel, halbiert, entsteint und geschält

Petersilie

90 g

Frühlingszwiebeln

2 Stück, klein geschnitten

Zitronenschale (unbehandelt)

1 Messerspitze(n), gerieben

Zitronensaft

2 EL

Olivenöl

2 EL

Pouletbrust, roh

140 g, gekocht

Tomaten, frisch

1 Stück, gross, in Würfel geschnitten

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Die Spaghetti gemäss den Anweisungen in Salzwasser kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Avocado, Petersilie, Frühlingszwiebel, Zitronenschale und Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und 60 ml Wasser in einen Standmixer geben und mixen, bis eine glatte Mischung entstanden ist. Beiseitestellen.
  3. Sobald die Nudeln gekocht sind, 180 ml Kochwasser beiseitestellen. Die Nudeln abtropfen lassen und wieder in den Kochtopf geben. Den Topf auf kleiner Flamme erhitzen, das Poulet hinzugeben und umrühren, bis es warm ist (ca. 1 Min.).
  4. Den Herd ausschalten. Die Avocadosauce und ausreichend Kochwasser hinzugeben, um eine sämige Sauce zu erhalten. Mit Tomatenwürfeln bestreuen und mit gehackter Petersilie und Zitronenschale anrichten.