Foto Leichte Hackfleisch-Gemüse-Lasagne / Leichte Tatar-Gemüse-Lasagne von WW

Leichte Hackfleisch-Gemüse-Lasagne / Leichte Tatar-Gemüse-Lasagne

13
Point(s)
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
4

Zutaten

Suppengemüse

2 Bund

Zwiebel

1 Stück, klein

Olivenöl

1 TL

Rindshackfleisch, mager, roh

500 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Gemüsebouillon, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Tomaten passiert (Passata)

800 g

Italienische Kräuter

2 TL

Zucker weiss

1 TL

Teigwaren, Vollkornteigwaren, trocken

240 g, 12 Lasagneblätter

Käse, gerieben, fettreduziert

100 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Karotten und Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf auf hoher Stufe erhitzen, Zwiebeln und Hackfleisch darin ca. 5 Minuten anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  2. Suppengemüse zufügen, ca. 4 Minuten mitbraten, Bouillon und Tomaten angiessen, mit Oregano und Zucker verfeinern und ca. 5 Minuten garen. Tomaten-Hackfleisch-Sauce und Lasagneblätter abwechselnd in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) schichten, mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene 35–40 Minuten backen. Hackfleisch-Gemüse-Lasagne in Stücke teilen und servieren.