Foto Lamm-Reis-Pfanne mit Kürbis von WW

Lamm-Reis-Pfanne mit Kürbis

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
54 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
14 min
Portion(en)
2

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, mittelgross

Kürbis

400 g, (z. B. Hokkaido)

Peperoni

2 Stück, klein, grün

Lamm, Filet, roh

240 g

Öl, Rapsöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

1 TL, gehackt

Reis (klassisch/parboiled), trocken

80 g, (10 Min. Kochzeit)

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

400 ml, (2 TL Instantpulver)

Rahm, Halbrahm, 15% Fett

3 EL

Korianderpulver

2 Messerspitze(n)

Chiliflocken

1 Messerspitze(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen. Kürbis und Peperoni waschen. Kürbis halbieren, die Kerne mit einem Löffel entfernen und Kürbis mit Peperoni und Zwiebel in Würfel schneiden. Lammfilet trocken tupfen und würfeln.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Lammwürfel darin ca. 3–4 Minuten rundherum anbraten, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und herausnehmen. Reis, Kürbis- und Zwiebelwürfel im Bratensatz kurz andünsten, mit Bouillon ablöschen und zugedeckt ca. 8–10 Minuten garen. Peperoniwürfel nach ca. 5 Minuten dazugeben und mitgaren.
  3. Lammwürfel und Halbrahm unter die Reis-Kürbis- Mischung heben, mit Koriander, Chiliflocken und Petersilie verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in einer Frischhaltedose transportieren. Lamm-Reis-Pfanne erwärmen und servieren.